Deutschkurs und COV-19

Deutschkurs und COV-19

VWU-Kurse werden im Sommersemester 2022 im Präsenzmodus im Rahmen eines Blended-Learning-Konzeptes abgehalten. Die Buchung eines gänzlichen Onlinekurses für das Sommersemester 2022 ist daher nicht möglich. In unseren Kursen erwartet Sie ein hochqualifizierter Unterricht mit modernsten Methoden, die auch digitale Elemente und hybriden Unterricht inkludieren.

Bei Präsenzkursen mit Blended Learning behalten wir uns außerdem gemäß unseren AGB vor, dass bei behördlicher Schließung unserer Standorte (z.B. wegen COV-19), der Unterricht zur Gänze auf Home-Learning umgestellt wird. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie über das notwendige Equipment verfügen:

  • Sie benötigen einen PC/ Laptop mit Mikrofon, Lautsprecher/Kopfhörer und Webcam.
  • Für Ihren virtuellen Kursraum wird die externe Lernplattform Moodle und das Kollaborationstool Zoom eingesetzt.
  • Die empfohlene Bandbreite Ihres Internetzugangs ist 1,5 Mbps/1,5 Mbps (hoch/herunter). Hier finden Sie einen Geschwindigkeitstest, um Ihre Geschwindigkeit zu überprüfen: speedtest.net

Die Sicherheit unserer KursteilnehmerInnen und MitarbeiterInnen ist uns ein großes Anliegen. Wir achten daher auf Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregelungen und bitten auch Sie, die Regelungen zur Erhaltung der Gesundheit aller zu berücksichtigen. Sofern es zu einer behördlichen Schließung unserer Standorte aufgrund von Cov-19 kommt, werden Sie selbstverständlich informiert.

Handelskai 388
(Eingang/ Entrance: Wehlistraße 299)
Stiege 4/ 6. Stock/ 602
1020 Wien

U2 (Donaumarina)
Bus 77A (Praterbrücke)

Wipplingerstraße 32/ 4. Stock
1010 Wien

U2 (Schottentor)